Messner_paul_037

Herr Messner beauftragte uns eine Trockenmauer zu errichten, da eine Böschung viel platzaufwändiger und pflegeintensiver wäre. Ein ausschlaggebender Punkt ist die natürliche Optik, die zum Holzhaus perfekt passt. Im Beet oberhalb der Trockenmauer wurden winterharte Stauden und kleinbleibende Gehölze gepflanzt.

Auch einige Heilkräuter pflanzten wir, da diese im Haus Messner sehr gefragt sind. Ein weiteres Highlight in diesem Garten ist der Brunnen aus Südtiroler Granit. Durch das Element Wasser wird das pure Leben symbolisiert.