cf575518-f417-4f4c-9cf5-092477e39d9e

Die Bauherren haben uns beauftragt auf dem Grundstück einen schönen Garten zu planen.
Die Grenzmauern waren bereits erstellt, ansonsten hatten wir relativ freie Gestaltungsmöglichkeiten.
Nach der Planung folgte der Auftrag.
Das Gefälle im Gelände wurde durch eine Trockenmauer aus Pfitscher-Gneis abgefangen.
Im Eck entstand einen schöne Gartenlaube mit kleinem Abstellraum für die Gartengeräte, das Dach wurde natürlich auch begrünt.

 

Trittplatten aus Naturstein führen in den Garten.
Der Brunnen fand seinen Platz neben den Gemüsegarten.
Viele Beete schaffen Platz für Zierpflanzen und auch für einige Beerensträucher.
Um den Pflegeaufwand zu verringern wurde eine automatische Bewässerungsanlage verbaut.